Gespräch mit dem Künstler Jost Wischnewski

Werden wir beobachtet?

Waldemar Grażewicz – ENDGÜLTIG (15.-23. September 2018)

PAREIDOLIE – Daniel Wrede & Vera Drebusch (1.- 9.9.2018)

Künstlerinnen im Ausnahmezustand

Stadtflucht

“Ausnahmezustand” in Worpswede

“____________________” (4. – 12. August 2018)

Wo ist der “Rosarote Elefant”?

Ein halbes Jahr “Ausnahmezustand” in Worpswede

Die Linie als Grundform

Wird der Eichenhof ein Zeltlager?

Keramikplatten, Zeichnungen und Kuchen

8+01 (23. Juni – 1. Juli 2018)

Irgendwann kommt diese Zeit…

if you adjust your vision…

Nomen nominandum als Versuchsanordnung

Kornelia Hoffmann – calibrate (12. – 20. Mai 2018)

Nomen nominandum (28. April – 6. Mai 2018)

Projektraum “Eichenhof” mit “Worpsweder Salon” eröffnet

Projektraum “Eichenhof” in Worpswede zeigt im “Ausnahmezustand” der Künstlerhäuser Worpswede die Gruppenausstellung “Worpsweder Salon”

Worpsweder Salon 3. – 11. März